Kooperationen und Partner

Die DSND ist Partner in der ersten Phase der Lehrerausbildung.
Wir bieten sehr gute Bedingungen für ein Praxissemester oder Halbjahrespraktikum.

Friedrich-Schiller-Universität Jena

Die Deutsche Schule New Delhi ist Projektpartner des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Friedrich-Schiller-Universität Jena für das "Praxissemester im Ausland"

Das Praxissemester ist das „Kernstück“ des Jenaer Modells der Lehrerbildung. Als Teilprojekt 5 in der Lehrerbildung setzt es das Internationalisierungsleitbild der Universität auch in der Lehrerausbildung um. 

Das Praxissemester erstreckt sich über 5 Monate, wird eingehend betreut und findet im 5. oder 6. Semester des Hochschulstudiums statt. Das Projekt sorgt dafür, dass Studierende aller Lehramtsfächer verstärkt die Wahl „Praxissemester im Ausland“ treffen und baut dazu die entsprechenden Strukturen und Netzwerke auf.

Bewerberinnen und Bewerber werden über das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Friedrich-Schiller-Universität Jena an die Deutsche Schule New Delhi vermittelt. Bewerbungen nach Wunsch der Uni Jena ca. 1 Jahr vor dem Praktikumsantritt. (Mehr Informationen dazu ...)

Erwünschte Fächerkombinationen für die Praktika an der Deutschen Schule New Delhi (RS und Gym): Sport, Deutsch, Englisch, Französisch, Mathematik, Physik, Biologie, Geschichte (bilingual-Englisch) und Geographie (bilingual-Englisch)

Events

Keine Artikel in dieser Ansicht.
Weitere Events